Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz |
Sie befinden sich hier : Stellenausschreibungen

Gemeinde Tremsbüttel

Die Gemeinde Tremsbüttel braucht mit Beginn ab 1. August 2019 zur Unterstützung für ihr starkes Team der Kindertagesstätte

eine/n Erzieher/in (m/w/d).

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle mit durchschnittlich regelmäßig 39 Arbeitsstunden wöchentlich.

Unser Team weiß Zuverlässigkeit und selbständige Arbeit zu schätzen und wenn Sie sich für die halboffene Arbeitsform und musikalische Früherziehung begeistern, sind Sie bei uns richtig.

Voraussetzung für die Einstellung ist vorrangig natürlich die Berechtigung, die Berufsbezeichnung "Staatlich anerkannte/r Erzieher/in" zu führen.

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Aufgrund der Ihnen übertragenen Tätigkeiten erhalten Sie ein Tabellenentgelt nach der Entgeltgruppe S 8a.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite www.kita-tremsbuettel.de

Wenn Sie Interesse haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf bis spätestens 14. Juli 2019 senden Sie diese an den

Bürgermeister
der Gemeinde Tremsbüttel
über die Amtsverwaltung Bargteheide-Land
Eckhorst 34, 22941 Bargteheide.


Für Fragen stehen  Ihnen die Leitung des Kindergarten Frau Pötter, Tel. 04532/4648 und Frau Tiedemann, Tel. 04532/4045-13 vom Amt Bargteheide-Land zur Verfügung.

Bitte verzichten Sie auf Bewerbungsmappen und legen Sie Ihrer Bewerbung einen frankierten Rückumschlag bei, sofern die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen gewünscht wird. Ansonsten werden die Unterlagen nach Abschluss des Ausschreibungsverfahrens vernichtet.

Gerne können Sie sich auch per E-Mail an bewerbungen@bargteheide-land.de bewerben. In diesem Fall fügen Sie bitte nur Dateien im PDF-Format bei. Bewerbungen mit anderen Dateiformaten können leider nicht berücksichtigt werden. Bitte geben Sie in der Betreffzeile Ihrer Mail "Bewerbung Schlossgeister 19" an.



Schulverband Bargteheide-Land

Der Schulverband Bargteheide-Land bietet zum Beginn des Schuljahres 2019/20 für die offene Ganztagsschule der Johannes-Gutenberg-Schule in Bargteheide

eine Stelle

an.

Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitstelle mit durchschnittlich regelmäßig 15 Stunden wöchentlich.

Die Johannes-Gutenberg-Schule ist eine Grundschule des Trägers Schulverband Bargteheide-Land und hat im Schuljahr 2008/2009 mit der offenen Ganztagsschule begonnen. Der Schulverband Bargteheide-Land wird vom Amt Bargteheide-Land verwaltet. Ihm gehören 7 Gemeinden an.

Die ausgeschriebene Stelle umfasst insbesondere folgende Aufgaben:

-      Hausaufgabenbetreuung,
-      Kursangebot in dem Bereich Technik und PC
-      Ferienbetreuung

Zeigen Sie Ihre Kreativität und Flexibilität mit interessanten Kursangeboten und begeistern Sie die Kinder und Eltern.

An diesen Kursen können bis zu 20 Kinder teilnehmen.

Wir bieten ein tolles und gegenseitig unterstützendes Team, engagierte Erziehungs- und Bildungsarbeit, viele nette und interessante Kinder.

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Sie erhalten ein Tabellenentgelt in Abhängigkeit der Ihnen übertragenen Tätigkeiten bis zur Entgeltgruppe S 4.

Wenn Sie sich von der Stellenausschreibung angesprochen fühlen, senden Sie bitte Ihre Bewerbung, Ihren Lebenslauf und Ihre Zeugnisse bis spätestens 10. Juli 2019 an den

Schulverbandsvorsteher des Schulverbandes Bargteheide-Land
über die Amtsverwaltung Bargteheide-Land
Eckhorst 34, 22941 Bargteheide.

Für telefonische Auskünfte stehen Ihnen gerne Frau Tiedemann vom Amt Bargteheide-Land unter der Telefon-Nr. 04532/4045-13 und Herr Koch von der Offenen Ganztagsschule unter der Telefon-Nr. 04532/2091-15 zur Verfügung.

Bitte verzichten Sie auf Bewerbungsmappen und legen Sie Ihrer Bewerbung einen frankierten Rückumschlag bei, sofern die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen gewünscht wird. Ansonsten werden die Unterlagen nach Abschluss des Ausschreibungs-verfahrens vernichtet.

Gerne können Sie sich auch per E-Mail an bewerbungen@bargteheide-land.de bewerben. In diesem Fall fügen Sie bitte nur Dateien im PDF-Format bei. Bewerbungen mit anderen Dateiformaten können leider nicht berücksichtigt werden. Bitte geben Sie in der Betreffzeile Ihrer Mail "Bewerbung OGS 19" an.

Amt Bargteheide-Land

Zum 01.09.2019 suchen wir

eine/n Verwaltungsfachangestellte/n (m/w/d) für den Fachbereich Finanzen Sachgebiet Kalkulation und Statistik

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle (39,00 Stunden/Woche). Die Einstellung erfolgt befristet als Vertretung für die Dauer der Mutterschutzfrist und einer gegebenenfalls anschließenden Elternzeit.

Das Entgelt richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD), die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 9a.

Sie können sich bewerben, wenn Sie eine Ausbildung haben

-      als Verwaltungsfachangestellte/r mit erfolgreich abgeschlossener Prüfung des Angestelltenlehrganges I,

-      als Beamter/Beamtin als Verwaltungswirt/in (Laufbahngruppe I, 2. Einstiegsamt; ehemals mittlerer Dienst)

Der Stelle sind folgende Aufgaben zugeordnet:

-      Kalkulation von Gebühren für leitungsgebundene Einrichtungen

-      Kalkulation sonstiger Gebühren (z. B. Obdachlosenunterkünfte, Feuerwehren, Gemeindezentren, Verwaltungsgebühren)

-      Kalkulation von Verwaltungskosten und Verrechnungssätzen (z. B. für Bauhof, Schulverband oder interne Verrechnungen)

-      Erstellung von Entwürfen für Änderungssatzungen bei Gebührenanpassungen

-      Abrechnung der kostenrechnenden Einrichtungen des Amtes und der Gemeinden

-      Führung des Rücklagenbestandes

-      Abrechnung von Umsatzsteuer bei den umsatzsteuerpflichtigen Einrichtungen und den Betrieben gewerblicher Art

-      Fertigung von Statistiken

-      Regelmäßige Protokollführung in gemeindlichen Gremien

Für diese Aufgaben benötigen Sie:

  • Gute Kenntnisse im Verwaltungs-, Haushalts- und Abgabenrecht mit einer Affinität zu Zahlen;
  • Engagement, Durchsetzungsvermögen und wirtschaftliches Denken;
  • einen sicheren Umgang mit Informationstechnik;
  • die Bereitschaft, gelegentlich in den Abendstunden an Gremiensitzungen des Amtes oder der Gemeinden teilzunehmen und Protokoll zu führen

 

Bewerbungen mit den folgenden Unterlagen: tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse, lückenloser Tätigkeitsnachweis, richten Sie bitte bis zum 28.06.2019 an das

Amt Bargteheide-Land
Der Amtsvorsteher
Eckhorst 34
22941 Bargteheide

oder elektronisch an

bewerbungen@bargteheide-land.de


Für Auskünfte wenden Sie sich bitte an die Fachbereichsleiterin Frau Recker unter der Telefonnummer 04532/404556.

Bitte verzichten Sie bei schriftlichen Bewerbungen auf Bewerbungsmappen und legen Sie einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei, sofern die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen gewünscht wird. Ansonsten werden die Unterlagen nach Abschluss des Ausschreibungsverfahrens vernichtet.

Bei elektronischen Bewerbungen fügen Sie bitte nur Dateien im pdf-Format bei. Bewerbungen in anderen Dateiformaten können leider nicht berücksichtigt werden. Bitte geben Sie in der Betreffzeile Ihrer Mail "Bewerbung FB Finanzen, Kalkulation und Statistik" an.

Bargteheide, den 6. Juni 2019

 




Gemeinde Tremsbüttel

Die Gemeinde Tremsbüttel sucht zum 01.07.2019 eine Person für die

Hausmeistertätigkeit

im Bereich Gemeindezentrum in Tremsbüttel.

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle mit durchschnittlich regelmäßig 39 Arbeitsstunden wöchentlich.

Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe 5 TVöD (Tarifvertrag öffentlicher Dienst).

Ihr Aufgabenbereich umfasst insbesondere:

  • Aufsicht über das Gemeindezentrum und die umliegenden Örtlichkeiten und seiner technischen Einrichtungen sowie der Einhaltung der gemeindlichen Benutzungsordnung
  • Außentätigkeiten (u. a. Winterdienst, Reinigung und Pflege der Außenanlagen)
  • Kontrolle der Reinigung
  • Durchführung kleinerer Wartungs-, Reparatur- und Instandsetzungsmaßnahmen
  • Feststellung und Meldung von größeren Schäden
  • Unterstützung von Reparatur- / Umbauarbeiten durch Externe, insbesondere Einweisung
  • Schließdienst / Kontrollgänge
  • Vorbereitung gemeindlicher Veranstaltungen (Auf- und Abbau von Bestuhlung, Technik)
  • Übergabe und Rücknahme der Räumlichkeiten an/von Dritte/n

Wir erwarten:

 

  • eine abgeschlossene Ausbildung in der Anlagenmechanik für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, der Elektroinstallation oder als Fachkraft der Richtung Garten- und Landschaftsbau
  • Führerschein der Klasse B sowie die Bereitschaft, den privaten PKW für dienstliche Zwecke zu nutzen unter Berücksichtigung des Anspruchs auf Reisekosten nach dem Bundesreisekostengesetz
  • Grundkenntnisse der Software für Lüftungs- und Heizungsanlagen bzw. die Bereitschaft zu einer entsprechenden Fortbildung


Für die Ausführung der dienstleistungsorientierten selbstständigen Aufgaben benötigen Sie Organisationstalent und die Bereitschaft auch außerhalb der vereinbarten Arbeitszeiten telefonisch erreichbar zu sein.

Die Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr Tremsbüttel (auch als Zweitmitgliedschaft zur Verstärkung der Tagesverfügbarkeit) ist wünschenswert und wird durch die Gemeinde Tremsbüttel unterstützt. In diesem Zusammenhang ist auch der Besitz oder die Bereitschaft zum Erwerb der Fahrerlaubnisklasse C (ehemals Klasse 2) von Vorteil.

Wenn Sie sich von der Stellenausschreibung angesprochen fühlen, senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen bis spätestens 12.06.2019 an den

 

Bürgermeister der Gemeinde Tremsbüttel
über die Amtsverwaltung Bargteheide-Land
Eckhorst 34, 22941 Bargteheide.


Für Fragen steht Ihnen Frau Tiedemann vom Amt Bargteheide-Land unter der Telefon-Nr. 04532/4045-13 zur Verfügung.

Bitte verzichten Sie auf Bewerbungsmappen und legen Sie Ihrer Bewerbung einen frankierten Rückumschlag bei, sofern die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen gewünscht wird. Ansonsten werden die Unterlagen nach Abschluss des Ausschreibungsverfahrens vernichtet.

Gerne können Sie sich auch per E-Mail an bewerbungen@bargteheide-land.de bewerben.

In diesem Fall fügen Sie bitte nur Dateien im PDF-Format bei. Bewerbungen mit anderen Dateiformaten können leider nicht berücksichtigt werden. Bitte geben Sie in der Betreffzeile Ihrer Mail "Hausmeistertätigkeit Tremsbüttel" an.